Was für ein Potential steckt in jemandem, der sich aufgrund eines Schicksalsschlages nicht neu orientiert, sondern seine Begeisterung und Dankbarkeit seinem Leben gegenüber mit unbändigem Willen und Hingabe weiterhin erfährt und lebt.


„Ganz egal wann der Tod kommt, aber wenn er eines Tages vor meiner Tür steht, dann möchte ich ihm öffnen,

ihm Einlass gewähren, ihn anlächeln und ihm sagen: Ich habe in der Liebe gelebt und nicht NUR in der Zeit!


Wie lebt und integriert Thomas Frühwürth dieses zentrale Lebensziel im alltäglichem Leben, aber auch in der Welt des Spitzensports? Er hat seine Karriere aus innerem Antrieb und als „One Man Show“ gestartet. Mittlerweile gehört er längst zur Weltspitze des Handbikesports und des Paratriathlon.


Der Filmemacher Christian Goriupp hatte die Möglichkeit Thomas Frühwirth ein Jahr mit der Filmkamera zu begleiten. Daraus entstand ein bewegendes Filmportärt über die Höhen und Tiefen des „SEINS“ hinter den Medaillen.


Vertrieb und Verwertung: DVD, Kino, TV Ausstrahlung ORF; Jänner 2017

Für DVD-Bestellungen bitte Email an goriupp@nihilo.at

OMS2
YouTube-logo-full_color
facebook
hochzeitclick